Allgemeine Verkehrsinfos

Aktuelle Infos. Bitte beachten.

Auswirkungen auf den Verkehr im Bereich der Radstrecke

Am Sonntag, den 13.08.2017 findet der 29. KN Förde Triathlon statt. Das Veranstaltungszentrum befindet sich an der Kiellinie im Bereich des Seebades Düsternbrook. Die für den öffentlichen Verkehr gesperrte Radstrecke verläuft von der Kiellinie über Prinz-Heinrich-Straße, Holtenauer Hochbrücke, Oskar-Kusch-Straße, Knooper-Landstraße nach Rathmannsdorf und zurück. Zur Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung sind verkehrliche Maßnahmen erforderlich, die in den genutzten Bereichen zu mehr oder weniger starken Behinderungen für den Individualverkehr führen. Wir empfehlen, in den nachstehend genannten Zeiten die jeweiligen Bereiche großräumig zu umfahren. Den Anliegern empfehlen wir, ein Verlassen des Wohnbereiches vor 08:00 Uhr und eine Rückkehr nach 14:00 Uhr einzuplanen. Wir bitten die betroffenen Bürgerinnen und Bürger um Verständnis und hoffen auf einen reibungslosen Verlauf. Bitte beachten Sie, dass alle Helferinnen und Helfer sowie die uns unterstützenden Polizeibeamten im Auftrag und auf der Basis einer behördlichen Anordnung handeln. Bitte respektieren Sie auch die Anweisungen und Hinweise der nicht uniformierten, freiwilligen Helfer. Vielen Dank.

Informationen und Hinweise erhalten Sie auch im Internet unter www.kiel-triathlon.de und am Wettkampftag unter folgender Hotline-Nummer: 01578-8657255

Im Einzelnen gibt es folgende Maßnahmen:

Sperrungen/Beeinträchtigungen am Samstag, 12.08.2017
Ab 07:00 Uhr Vollsperrung der Kiellinie zwischen Lindenallee und Parkstraße. Das Parken ist auch für Besucher des Seebades Düsternbrook in diesem Abschnitt nicht möglich, es sind Parkplätze im Bereich Parkstraße, Forstbaumschule, Kösterallee zu nutzen.

Sperrungen/Beeinträchtigungen Sonntag, 13.08.2017
Von 08:00-15:00 Uhr
Einbahnregelung Kiellinie zwischen Carl-Löwe-Weg und Lindenallee in Richtung Innenstadt wegen halbseitiger Sperrung der Kiellinie. Stadtauswärts Umleitung über Carl-Löwe-Weg Richtung Lindenallee.

Alle folgenden Informationen beziehen sich auf den Zeitraum Sonntag 07:00 - ca. 15:00 Uhr
In dieser Zeit sind die genannten Bereiche von der Radstrecke betroffen und es kommt zu Einschränkungen der Nutzungsmöglichkeit. Radfahrer im Wettkampf befinden sich zwischen 08:30 und ca. 11:30 Uhr sowie von 12:15 bis ca. 14:00 Uhr auf der Strecke. In dieser Zeit können keine Fahrzeuge die Radstrecke nutzen. Im Zeitfenster von 11:30 - 12:15 Uhr sind keine Radfahrer auf der Strecke; Fahrzeuge können dann die Strecke queren und Anlieger Bereiche innerhalb der Strecke erreichen bzw. verlassen. Sobald der letzte Radfahrer die jeweiligen Streckenabschnitte verlassen hat und ein Abbau der Sperrungen möglich ist, wird die Strecke abschnittsweise freigegeben.

Kiellinie
Halbseitige Sperrung zwischen Carl-Löwe-Weg und Lindenallee, Einbahnregelung in Richtung Innenstadt, Umleitung stadtauswärts über Carl-Löwe-Weg, Düsternbrooker Weg. Vollsperrung zwischen Kösterallee und Feldstraße, Zufahrt Kaserne Tirpitzhafen über Eingang Warnemünder Straße über Umleitung Mercatorstraße, Holtenauer Straße, Schleusenstraße, Schleiweg, Arkonastraße, Adalbertstraße, Weimarer Straße, Warnemünder Straße

Bereich Feldstraße/Prinz-Heinrich-Straße
Vollsperrung in Fahrtrichtung Norden ab Kreuzung Feldstraße/Mercatorstraße; es wird eine bewachte Überfahrt an der Kreuzung Holtenauer Straße/Prinz-Heinrich-Straße zur Schleusenstraße eingerichtet.
Die folgenden Bereiche sind über diesen Übergang erreichbar:
Zufahrt zum Bereich Adalbertstraße, Warnemünder Straße, Weimarer Straße über Umleitung Mercatorstraße, Holtenauer Straße, Schleusenstraße, Schleiweg, Herthastraße
Zufahrt zur Knorrstraße, Wiker Straße über Umleitung Mercatorstraße, Holtenauer Straße
Zufahrt Famila Tankstelle über Umleitung über Mercatorstraße, Holtenauer Straße, Schleusenstraße, Schleiweg (Einfahrt über Parkplatz Famila)
Zufahrt zur Schleusenstraße, Auberg, Gewerbegebiet Kiel Canal über Umleitung über Mercatorstraße, Holtenauer Straße
Zufahrt zur Holtenauer Hochbrücke gesperrt, Umleitung großräumig über Mercatorstraße, Elendsredder, Projensdorfer Straße, Holsteinstadion anfahren

Bereich Holtenauer Hochbrücke
Vollsperrung Auffahrt von Prinz-Heinrich-Straße. B503 Richtung Norden rechte und mittlere Spur voll gesperrt, linke Spur frei
Abfahrt Holtenau rechte Spur gesperrt, Busse und Fahrzeuge nutzen linke Abbiegerspur, Oskar-Kusch-Straße voll gesperrt, Ausweichstrecke über Richthofenstraße, Kanalstraße
Der ostseitige Fahrrad-/Fußweg ist vollständig gesperrt. Bitte über die Westseite ausweichen.

Bereich Am Schießstand/Knooper Landstraße/Knooper Allee/Lummerbruch
Nur eingeschränkter Anliegerverkehr möglich. Wir bitten alle Anlieger, in der Zeit zwischen 09:00 und 14:00 Uhr den Fahrzeugverkehr zu vermeiden. Zu-/Abfahrten sind nur über Friedrich-Voß-Ufer Richtung Holtenau im angegebenen Zeitfenster möglich. Zufahrt zum Restaurant Kanalfeuer ist nur im angegebenen Zeitfenster möglich.

Bereich Kreuzung Lummerbruch/Verbindungsstraße Altenholz-Rathmannsdorf
Vollsperrung bis Rathmannsdorf, Zufahrt Ausflugslokal Schleusengarten nur im angegebenen Zeitfenster möglich, Umfahrung über Altenholz, Felmerholz

Die verkehrlichen Maßnahmen haben folgende Auswirkungen auf den Busverkehr am Sonntag in der Zeit von 07:00-15:00 Uhr:

Linie 11: Bis Haltestelle Knorrstraße, dann rechts in die Prinz-Heinrich-Straße zur Haltestelle Adalbertstraße (Endstation), Abfahrt über Mercatorstraße zur Haltestelle Elendsredder - weiter wie Linie.

Linien 501/2 --- 900/1: Bis Haltestelle Elendsredder, weiter durch den Elendsredder - am Holsteinstadion vorbei auf die B503 zur Haltestelle Immelmannstraße - weiter wie Linie.

Linie 91 nach Friedrichsort: Bis Haltestelle Nordfriedhof - am Holsteinstadion vorbei auf die B503 zur Haltestelle Richthofenstraße - weiter wie Linie.

Linie 92 zur Herthastraße: Bis Haltestelle Knorrstraße, dann rechts in die Prinz-Heinrich-Straße zur Haltestelle Adalbertstraße (Endstation) - weiter über Mercatorstraße zur Haltestelle Elendsredder - weiter wie Linie.

Linie 32 zur Herthastraße: Bis Haltestelle Homannstraße, dann über Mercatorstraße, Holtenauer Straße rechts in die Prinz-Heinrich-Straße zur Haltestelle Adalbertstraße (Endstation), Abfahrt in die Feldstraße zur Haltestelle Mercatorstraße - weiter wie Linie.

Linie 32 nach Holtenau: Bis Haltestelle Homannstraße - Mercatorstraße - Elendsredder - am Holsteinstadion vorbei, auf die B503 zur Haltestelle Richthofenstraße - weiter wie Linie.

Linie 41/42: Umleitung über Düsternbrooker Weg Richtung Lindenallee, Verlegung der Haltestellen Kiellinie und Bellevue nach Düsternbrookerweg/Ecke Carl-Löwe-Weg